Logistikzentrum 2 und RECA minis

Auftraggeber: Kellner und Kunz AG, Standort: Wels

ANSPRECHPARTNER GTS

Ing. Christian Hennerbichler, GTS Automation GmbH

Ing. Christian Hennerbichler
Prokurist GTS Automation GmbH
T. +43 1 865 89 07 600
christian.hennerbichler@gts-automation.com

Moderne Gebäueleittechnik für Logistiker und einen Kindergarten

Die Kellner und Kunz AG ist als Experte für Schrauben, Werkzeuge, Dübel, Befestigung, Bau, Metall, DIN & Normteile bekannt. Im Zuge der Errichtung des neuen Logistikzentrums wurde der evon-Partner GTS Automation GmbH für die Umsetzung der gesamten Gebäudeleittechnik beauftragt.

Kellner & Kunz ist eine der beiden Leitfirmen der RECA Group, eine Firmengruppe mit 27 Gesellschaften in 19 Ländern. Sie konzentriert sich in der Marktbearbeitung auf die Bereiche Industrie und Handwerk und bietet ein kompetentes, umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsprogramm. Die Belieferung aller Kunden in Österreich und Osteuropa erfolgt direkt aus der Logistikzentrale in Wels.

GTS ist spezialisiert auf die Automatisierung klassischer Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen (HKLS-Regelung). Darüber hinaus bietet das Unternehmen spezifische Einzelraumregelungs-Lösungen für Licht, Jalousie und Raumklima. Ein Vorteil ist die nahtlose Integration von weiteren relevanten Gewerken, womit auch Video-Zutritt- und Alarmanlagen

in einem einheitlichen System und somit einer umfassenden Gebäudeleittechnik realisiert werden.
Die Kellner und Kunz AG hat am Hauptsitz in Wels in den Jahren 2019 und 2020 mit einem modernen Logistikzubau die Logistikfläche verdoppelt. Bei der Gebäudeautomation hat die GTS Automation GmbH auf evon XAMControl gesetzt.

Das Projekt umfasst die Regelung der Heizungs-, Lüftungs- und Kälteanlagen sowie der gesamten Entrauchungssteuerung mit zertifiziertem Ringbussystem nach ÖNORM F3001.

Dank der Flexibilität und Offenheit von evon XAMControl konnte die Raumautomation von Thermokon Joy via Modbus schnell und effizient integriert werden. Die Brandschutzklappen und die Entrauchungssteuerung (beides Fabrikate von Agnosys) wurden via BACnet angebunden.

Frische Luft für die RECA-minis

Neben dem Logistikzentrum profitiert auch der firmeneigenen Kindergarten „RECA-minis“ von den Vorteilen der neuen Gebäudeautomation auf Basis von evon XAMControl: Die Regelung der Lüftungsanlage erfolgt bedarfsgerecht und zonenweise je Raum über Luftqualitätsfühler, die stets frische Luft in den Räumen gewährleisten und gleichzeitig die Anlage mit möglichst wenig Energieverbrauch betreiben.

Mehr zu den evon Gebäudeautomation-Projekten?

Gleich Formular ausfüllen oder Gerald Hirschmann anrufen!

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.