evon XAMControl
in der Prozessleittechnik

Die Anforderungen der Industrie (Stahl, Automotive, Pharma, Produktionsleitsysteme) an eine Software für die Automatisierung sind heute geprägt von den Schlagworten Industrie 4.0, Unbundling und Smart Production. evon XAMControl bietet dafür ein breites Spektrum an Ergänzungen auf Basis eines modernen, datenbankbasierenden Frameworks.

Sicherheit auf allen Ebenen 

Gerade die Prozessleittechnik erfordert höchste Verfügbarkeit. Hier unterstützt XAMControl – da es auf modernsten Softwarekonzepten basiert – alle Konzepte der Ausfallssicherheit. Von unterschiedlichen Stufen der Redundanz auf Serverseite bis hin zum Clustering zur Lastverteilung. Gleiches gilt für die Feldebene: Redundanz bis hin zum Profibus-Master.

prozess_planung_1
prozess_2

Know-how aus Ihren Daten

Offenheit ist eine Idee, die heute in der Prozessleittechnik in vielen Fällen zu spät ins Spiel kommt. Moderne Technologien wie XML oder die Office-Integration in evon XAMControl führen dazu, dass das System konzeptionell offen ist. Damit eröffnet sich eine neue Welt der Kommunikation. Alle Daten (historisch oder aktuell) können sehr schnell und flexibel für andere Systeme bereitgestellt oder von diesen übernommen werden. Beispiele wären Ihr ERP-System (SAP R/3, Microsoft Dynamics …), Systeme für die Analyse und Überwachung ...

Produktion, Basis & Kommunikation 

Unbundling in evon XAMControl ist mit einer Dreiteilung der Aufgaben verbunden: Der Solutionserver übernimmt die Prozesssteuerung (Produktverfolgung, Visualisierung, Alarmmanagement), die Basisautomatisierung auf Stationsebene stellt die Automatisierung einzelner Schritte bereit (Vor-Ort-Visualisierung, Rückmeldung, Exekution der Befehle des Solutionsservers, keine Querkommunikation). Beides ist durch die standardisierte Schnittstelle auf Basis von PackML verbunden.

prozess_3
prozess_4

Business Intelligence in Echtzeit

Bestellung, Anlieferung, Planung, Fertigung – der aus den Stammdaten aufgebaute und getestete Prozess erwacht zum Leben. Doch um den Forderungen von Industrie 4.0 zu entsprechen, werden Sie vom MES in evon XAMControl im Alltag massiv unterstützt. Das beginnt bei der Anlieferung mit integrierter Qualitätsprüfung, Freigabe und Dokumentation und geht über die Verwaltung von Materiallosen bis hin zur Lagerverwaltung. Dazu kommt das Management von Proben zur Qualitätssicherung mit integrierter Dokumentation der Ergebnisse.

Natürlich zu 100 Prozent integriert, die Planung: Als Reihenplanung (manuell, aus Ihrem ERP, auf Basis der Lagerstände und Auftragsgrößen …), als Reihenfolgeplanung mit GANTT-Darstellung und alles in Echtzeit.

Success Stories

Partnerprojekte im Bereich Prozessleittechnik

Predictive Maintenance

Prozessleittechnik

Prolactal Werksleitsystem

Prozessleittechnik

Bioreaktor BSL3

Prozessleittechnik

Therme Wien

Gebäudeleittechnik, Prozessleittechnik

Flow Miniplant

Prozessleittechnik

COMPOnent CERO Puconci II

Prozessleittechnik

Kontakt

Hirschmugl_Rene
  • Rene Hirschmugl
    Bereichsleiter Prozessleittechnik
  • 0043 3178 21800-131

Mehr zu den evon Prozessleittechnik-Projekten?

Gleich Formular ausfüllen oder Rene Hirschmugl anrufen!

Ja, ich melde mich zum evon-Newsletter an.