Schoeller-Bleckmann Oilfield Technology

Partner: R+S Group, Standort: Ternitz / Österreich

Ternitz_2256

HIGHLIGHTS

  • Energie Monitoring: 30 Elektrozähler
  • Bestehende Gebäudeleittechnik: Heizung, Kälte, Lüftung, Sanitär, Einzelraumregelung
  • Schnittstellen: Beckhoff IO, Modbus
  • 1 SCADA Server
  • 1 redundante SPS
  • 1.100 Datenpunkte

Schoeller-Bleckmann Oilfield Technology ist führender Anbieter für Komponenten in der Ölfeld Industrie. Die Geschäftsfelder erstrecken sich von nicht magnetischen Rohmaterialien über Prototypen-Entwicklung und Machining bis hin zur Forschung & Entwicklung. 

In diesem Projekt wurde die bestehende Gebäudeleittechnik mit einem Energiemanagement nach ISO 50001 (EMSControl) erweitert.

In das EMSControl wurden 30 Elektrozähler über Modbus angebunden und konfiguriert. 

Dem Anwender stehen alle Funktionen der Datenerfassung und Auswertung von EMSControl zur Verfügung.

Implementiert wurde die Gebäudeleittechnik von der Fa. R+S Group Steiermark. Die EMS-Erweiterung wurden von evon umgesetzt.

Mehr zu den evon Gebäudeleittechnik-Projekten?

Gleich Formular ausfüllen oder Patrick Resch anrufen!

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.