SHEIKH ZAYED TUNNEL

Partner: Dürr Austria GmbH, Standort: Abu Dhabi

IMG_1169

HIGHLIGHTS

  • 2 übergeordnete Leitwarten
  • Redundante Serverstation
  • Regelbasierendes Traffic Control System unterteilt in mehr als 300 Ereigniszonen
  • 12 Multimonitor Bedienstationen
  • 3 Videowalls
  • Schnittstellen: FEP Client (386 Wechselverkehrszeichen), SNMP (Switch, Serverüberwachung), OPC-Client (Untergeordnete SPS (~ 6000 DP)), Zutrittsüberwachungssystem (~ 7000 DP), Beleuchtungssystem (~ 1500 DP), Beschallungssystem (~ 200 DP), WATTS-Client (Verkehrszählung (~3700 DP)),NetAvis-Client (Videodetektionen (~ 8000 DP)), BACnet-Client (Brandmeldeanlage (~ 2000 DP)), CMC-Client (Videosystem)

Ein gigantisches Straßenprojekt mit großer Tragweite

Am 5. Dezember 2012 wurde der Tunnel SHEIKH ZAYED in Abu Dhabi eröffnet. Der Tunnel stellt den letzten Abschnitt eines gigantischen Straßenprojekts im Herzen von Abu Dhabi dar. Das 2007 begonnene Gesamtprojekt hat ein Volumen von über 1 Mrd. Euro und umfasst das modernste Tunnelsystem im Mittleren Osten. 

Umfassende Softwarelösung

Als Softwareplattform wurde im SHEIKH ZAYED Tunnel XAMControl gewählt, um die umfassenden Anforderungen im Bereich Sicherheits- und Videotechnik in einem System vereinbaren zu können. Der Tunnel erstreckt sich auf 4 Spuren je Fahrtrichtung über eine Länge von 2,4 km und 1,8 km Freifeld. 

Modernste Verkehrstechnik

Das Straßenprojekt beinhaltet modernste Verkehrstechnik. Als absolute Neuigkeit wurde erstmals das Verkehrssicherheitssystem ITSControl - eine modellbasierte, dynamische Verkehrsbeeinflussung - eingesetzt. Diese koordiniert vollautomatisch alle im Tunnel vorhandenen Einrichtungen (Geschwindigkeitsvorgaben, Spurinformationen, Verkehrsampeln, Informationsschilder) auf Basis der detektierten Ereignisse (Unfälle, Stau, Feuer, Fußgänger, …) für die im Tunnel  befindlichen Fahrzeuglenker.

Kontakt

Paul Sattinger - Bereichsleitung Verkehrsmanagement
  • Paul Sattinger
    Bereichsleiter Verkehrsmanagement
  • 0043 3178 21800-146

Mehr zu den evon Verkehrsmanagement-Projekten?

Gleich Formular ausfüllen oder Paul Sattinger anrufen!

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.