328 Packerl für das LKH Weiz

evon bedankt sich beim LKH Weiz für die großartigen Leistungen in diesem Jahr.

Ein Jahr, in dem so vieles geschah, in dem so vieles anders war als sonst, in dem das Leben vieler Menschen ganz anders als gewohnt verlief, in dem es praktisch keine Adventzeit und keine Firmenweihnachtsfeiern gab, liegt hinter uns.

Viele mussten in diesem Jahr Unvorstellbares leisten, das das übliche Maß der Anforderungen im Beruf bei Weitem übersteigt. Enorme Belastungen müssen auch die 328 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landeskrankenhaus Weiz standhalten. Deshalb bedankte sich das Geschäftsführertrio Andreas Leitner, Patrick Resch und Roman Ruthofer bei allen für die großartigen Leistungen mit einem Weihnachtsgruß.

Unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen fand vor Ort die Übergabe statt. DGKP Tanja Hierzberger (Betriebsratsvorsitzende), Susanna Reisinger, MAS (Pflegedirektion) und Dipl. KH-BW DI Robert Graf-Stelzl (Betriebsdirektor) nahmen stellvertretend für die Belegschaft die Geschenke entgegen.

Der evon-Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und registrieren Sie sich für unseren Newsletter.