Smart Industrial Concept! Lehrveranstaltung

Vorlesung in der TU Wien

Der energieoptimale Betrieb industrieller Anlagen, deren Energiewandlung, -verteilung und –speicherung sowie die Untersuchung ihrer Wechselwirkung mit den Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft stellen Forschung und Industrie vor große Herausforderungen. Lösungsansätze in diesem zukunftsweisenden Forschungsgebiet erfordern interdisziplinäres Wissen und innovative Methoden.
Das kooperative Doktoratsprogramm „Smart Industrial Concept“ (SIC!) beschäfigt sich genau mit diesem interdisziplinären Thema und gibt einen Überblick aus dem Blickwinkel unterschiedlicher Fachrichtungen und Industrieunternehmen.

evon berichtet dabei von Erfahrungen aus der Sicht des Automatisierers.



Key Facts:
Start: Sommersemester 2019
2 ECTS - 6 Einheiten á 3h
8 Professoren und Professorinnen von TU Wien, Montanuniversität Leoben und AIT
5 Experten und Expertinnen aus der Industrie

Für mehr Informationen: SIC! Homepage

Der evon-Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und registrieren Sie sich für unseren Newsletter.